Wolf Science Center, Ernstbrunn, 25.10.2014

 

 

„Die Fuchshundi bei den Wölfen“

 

Der Shiba Club organisierte für seine Mitglieder eine Führung im Wolf Science Center mit anschließendem Spaziergang im Wildpark.

Die „Advanced Tour“ war sehr interessant gestaltet und sehr informativ.

 

Wir erhielten Informationen über Aufzucht, Haltung und Ernährung, sowie das Trainingsprogramm für die Wölfe und den dort lebenden Hunden. Die Führung dauerte über 2 Stunden. Nach dem Mittagessen spazierten wir mit unseren Shibas noch bis 17 Uhr durch den Wildpark.

 

 

Das kleine Wildschwein war nicht geplant. Es war aus seinem Gehege raus und ist gemütlich herum spaziert.

 

Danke für die schönen Fotos von Sepp, Rosi und Waltraud.